Ladakh - Klöster & Pässe im Markha Valley

Wanderer und bunte Gebetsfahnen auf der Passhöhe
Die Weite genießen am Konmaru La Pass (5.100m).

Acht Tage lang wandern wir mit Zelten und Packpferden durch den Markha-Nationalpark flussaufwärts, erreichen die Hochweiden der ladakhisch-tibetischen Nomaden mit ihren Pashminaziegenherden und überschreiten schließlich, gut akklimatisiert, den 5.100 m hohen Konmarula-Pass. Auf einer Fahrt durchs Industal besichtigen wir die jahrhundertealten, buddhistischen Klöster Hemis und Thiksey. In der ladakhischen Hauptstadt Leh ist Zeit für Spaziergänge durch die Altstadt und einen Besuch beim Amchi, dem tibetischen Arzt, der mittels Pulsdiagnose arbeitet und wirksame Kräutermedizin verschreibt. In Delhi machen wir einen Abstecher zum Taj Mahal.


Dein Reiseverlauf im Detail

 

1.Tag: Flug nach Delhi

2.Tag: Weiterflug nach Leh

3.Tag: Ankommen und Akklimatisieren

4.Tag: Fahrt ins Nubratal

5.Tag: Flusswanderung im Nubratal

6.Tag: Kloster Diskit – Rückfahrt nach Leh (3.500 m)

7.Tag: Spituk und Trek nach Zinchen Village (3.500 m)

8.Tag: Zinchen – Ganda La Base Camp (4.545 m)

9.Tag: Base Camp – Ganda La Pass – Skyu (3.300 m)

10.Tag: Skyu – Markha (3.800 m)

11.Tag: Markha – Tatchungtse (4.300 m)

12.Tag: Tatchungtse – Nimaling (4.800 m)

13.Tag: Nimaling – Konmaru La – Chuskirmo (3.700 m)

14.Tag: Chuskirmo – Shangsumdo (3.600 m) – Kloster Hemis – Fahrt nach Leh

15.Tag: Rasttag – Sightseeing in Leh (Amchi, TCV, Agling)

16.Tag: Flug nach Delhi – Fahrt nach Agra

17.Tag: Taj Mahal – Rückfahrt nach Delhi

18.Tag: Flug von Delhi nach Hause 


 

€ 1.790,- pro Person

Flug ab € 900,-

5. bis 22. Juli 2015  (18 Tage)

Kleingruppe: 2 – 8 Teilnehmer

  

BUCHEN


Das ist dabei


* Ladakhisches Begrüßungsdinner 

* 4x Übernachtung mit Frühstück in Hotels in       Leh, Agra und Delhi

* 2x Übernachtung in Deluxe-Zelten im Nubratal   auf Basis HP

* 8 Tage Zelttrekking auf Basis Vollpension

* Alle Transfers und Transporte

* Alle Permits, Eintritte und Gebühren

* Campingausrüstung (Dinier-Zelt, Küchenzelt,      Klozelt, 2-Mann-Zelte, Unterlagsmatten)

*  Begleitmannschaft (ortskundiger Guide, Koch,    Helfer, Pferdeführer inkl. Packpferde)

*  Guides und Träger sind ortsüblich                    ausgerüstet und versichert

*  Nepalesisch/Österreichische Reiseleitung

*  Vorbesprechungstreffen in Österreich