Mustang - das verborgene Königreich

Jederzeit buchbar ab zwei Personen

Hauptstadt Lo Manthang, dahinter Berge und blauer Himmel.
Lo Manthang, die Hauptstadt Mustangs mit ihrer roten Stadtmauer.

Erst 1960 sah der erste Europäer das unzugängliche tibetische Königreich Mustang mit eigenen Augen. Es war der französische Anthroposoph Michel Peissel. In den Himalayabergen, die der Kali Gandaki Fluss spaltet, erlebte er Erstaunliches: Großgewachsene tibetische Krieger, die mit Schwertern gegen Chinesen kämpften, selbstbewusste junge Tibeterinnen und jahrelang schweigende buddhistische Mönche, die ganze Klöster in Felswände gekratzt hatten.

Ein kleiner Teil Mustangs ist bereits mit Lodges erschlossen, im wilderen Teil schlafen wir bei den Dorfbewohnern. Wir besuchen die Hauptstadt Lo Manthang und den heiligen Pilgerort Muktinath mit seinen brennenden Steinen.


 

Dein Reiseverlauf im Detail

1.Tag Anreise

2.Tag Kathmandu

3.Tag Fahrt Kathmandu - Pokhara

4.Tag Flug nach Jomsom und Trekkingbeginn bis Kagbeni (2810 m)

5.Tag Kagbeni (2810 m) - Chhusang (2980 m)

6.Tag Chhusang (2980 m) - Bhena (3830 m)

7.Tag Bhena (3830 m) - Ghami (3520 m)

8.Tag Ghami (3520 m) - Tsarang (3560 m)

9.Tag Tsarang (3560 m) - Lo Manthang (3850 m)

10.Tag Lo Manthang (3850 m)

11.Tag Reitausflug in den Norden Mustangs

12.Tag Lo Manthang (3850 m) - Yara (3690 m)

13.Tag Ausflug nach Ghara Gaon und zur Luri Gompa

14.Tag Yara (3690 m) - Tangge (3520 m)

15.Tag Tangge (3520 m) - Paha (4250 m)

16.Tag Paha (4250 m) - Tetang (3200 m)

17.Tag Tetang (3200 m) - Muktinath (3750 m)

18.Tag Muktinath (3750 m) - Jomsom (2710 m)

19.Tag Flug Jomsom - Pokhara

20.Tag Flug Pokhara - Kathmandu

21.Tag Kathmandu & Abreise

22.Tag Ankunft zu Hause

 

Mustang, das verborgene Königreich

ab € 2.790,- pro Person

Flug ab ca. €700,-

Reisedauer: 22 Tage, davon 15 Trekkingtage

Beste Reisezeit: Mai bis September

 

 

Das ist dabei

* Abholservice am Flughafen

* 4x Übernachtung in Kathmandu und Pokhara           (Frühstück)

* 15x Übernachtung in Lodges/Zelten (Vollpension)

* Nepalesisches Begrüßungsdinner

* Alle Inlandsflüge

* Alle Transfers und Transporte

* Alle Permits und Gebühren für Upper Mustang

* TIMS Card

* Campingausrüstung (Dinier-Zelt, Küchenzelt, Klozelt,     2-Mann-Zelte, Unterlagsmatten)

* Begleitmannschaft (Guide, Koch, Träger)

* Guides und Träger sind ortsüblich versichert und     ausgerüstet

* Nepalesisch/Österreichische Reiseleitung 

* Vorbesprechungstreffen in Österreich