Upper Dolpo - Wandern im tibetischen Nepal

Jederzeit buchbar ab zwei Personen

Der surreal türkisblaue Phoksumdo See. Foto: Susanne Stein
Upper Dolpo, eine der schönsten und abgelegensten Regionen Nepals.

Hohe Pässe im Süden und der Daulaghiri im Westen trennen Dolpo vom Rest Nepals. Dolpo macht ein Sechstel der Fläche Nepals aus, trotzdem lag die Region lange im Dornröschenschlaf. Erst in den 1990ern besuchten die ersten Touristen die spektakuläre Landschaft rund um den Phoksumdo Lake. 

Die tibetischen Buddhisten nennen Dolpo "bae-yul" - das versteckte Land. Seit Jahrhunderten betreiben die Dolpas Handel mit Tibet, vornehmlich Salz für Korn. 

Beeindruckende buddhistische Tempel und uralte Bön-Tempel zieren die Dörfer Tarap und Phoksumdo Lake. Bis heute sind Yak-Karawanen beim Transport die erste Wahl. 

 

Dein Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Abflug aus Österreich

Tag 2: Ankunft in Kathmandu. 

Tag 3: Sightseeing im Kathmandu Tal 

Tag 4: Flug nach Nepal Ganj. Übernachtung im Hotel 

Tag 5: Flug nach Juphal. Camp in Dunai.  

Tag 6: Trekking Dunai – Hankhe  Gehzeit 5h. 

Tag 7: Trekking Hankhe – Reiji, Gehzeit 5h. 

Tag 8: Trekking Reiji - Phoksumdo Lake (3600m), 5h. 

Tag 9: Rasttag in Phoksumdo. Camp

Tag 10: Trekking Phosumdo Lake – Lake Beach, 5h. 

Tag 11: Trekking Lake Beach – Mandala Camp 5h. 

Tag 12: Trekking Mandala Camp - Kang La (5240m) Pass          - Shey Gompa (4280m), Gehzeit 6h. 

Tag 13: Trekking Shey Gompa - Saldang Pass (5010m) -             Namgung 4.380m.  Gehzeit 7h. 

Tag 14: Trekking Namgung - Yanger Gompa (3890m), 6h. 

Tag 15: Trekking Yanger Gompa - Musigaon (4270m), 6h. 

Tag 16: Trekking Musigaon - Lnag La (5002m) - Sime               Gaon (3950m) Gehzeit 6-7h. 

Tag 17: Trekking Sime Gaon - Tinja (4150m), Gehzeit 6h. 

Tag 18: Trekking Tinja - Kheng (4550m) , Gehzeit 6h. 

Tag 19: Trekking Kheng - Charka Pass (5036m) - Charka           (4365m), Gehzeit 7h. 

Tag 20: Trekking Charka -Yak Kharka (4780m), 5h. 

Tag 21: Trekking Yak Kharka - Sangda Pass (5490m) -               Sangda Phedi (5110m), Gehzeit 7h. 

Tag 22: Trekking Sangda Phedi - Sangda (3909m), 5h. 

Tag 23: Trekking Sangda - Phale Gaon (2900m),  5-6h. 

Tag 24: Trekking Phale Gaon - Jomsom (2710m), 3,5h. 

Tag 25: Flug von Jomsom nach Pokhara. 

Tag 26: Flug nach Kathmandu. Freies Programm 

Tag 27: Abflug aus Kathmandu

Tag 28: Wieder zu Hause


 

Upper Dolpo Trek

“Wandern im einsamsten Teil Nepals”

ab € 3.800 ,- pro Person 

Flug ab ca. € 800,-

Reisedauer: 28 Tage, davon 20 Trekkingtage

Beste Reisezeit: Mai bis September

 

 

Das ist dabei

 

* Abholservice am Flughafen

* Nepalisches Begrüßungsdinner

* 4x Hotel mit Frühstückspension

* 20x Camping inklusive Zweimann-Zelt und Matten

* Trekkingküche auf Basis Vollpension, Teewasser

* TIMS Card, alle Gebühren und Upper Dolpo Permit

* Alle Eintritte laut Programm

* Alle Inlandsflüge und angegebenen Transporte

* Campingausrüstung (Dinier-Zelt, Küchenzelt, Klozelt,     2-Mann-Zelte, Unterlagsmatten)

* Begleitmannschaft (Guide, Koch, Träger)

* Mannschaft ist ortsüblich ausgerüstet und                 versichert

* Nepalisch/Österreichische Reiseleitung

* Vorbesprechungstreffen in Österreich